Illustration

Internes zu Mr. Ianucci

Japan-Tagebuch Kapitel 42

 

Ein fliegender Händler, der nagelneue Zweizylinder-Triumphs aus den 70er- und 80er-Jahren verkauft, hatte ein Fotoalbum auf seiner Theke liegen. Ich also darin geblättert und was sehe ich? Ein Foto, das ihn zusammen mit Ianucci zeigt. Einer seiner Kunden hatte einen gelben Zettel draufgeklebt und geschrieben: "Gib diesem Kerl kein Geld, kaufe nichts bei ihm!". Also die Japaner wissen auch, was Sache ist mit Mr. Ianucci*.

 

*Ianucci ist Italiener und seit Jahrzehnten in Amerika als Rechtsanwalt tätig. Für bekannte Größen des mehr oder weniger öffentlichen Lebens. Um möglichen Problemen vorzubeugen, kann an dieser Stelle nichts weiter dazu gesagt werden ;-)

 

Copyright by FJS

 

Zu den Bildergalerien meines Japan-Tagebuch

 

Zurück zur Auswahl Japan-Tagebuch